Stellenanzeige

Study Nurse/Study Coordinator (m/w)

 

Study Nurse/Study Coordinator (m/w)
an der Universitätsklinik für Innere Medizin III,
klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Innere Medizin III, klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie ab sofort eine Stelle als Study Nurse/Study Coordinator/“klinische BMA/MTA“ mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden zu besetzen.

Anforderungsprofil:

      • Ausbildung zur Study Nurse/Study Coordinator
        oder
      • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und KrankenpflegerIn
        oder
      • Abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinisch(e)r AnalytikerIn
      • Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien
      • Good clinical practice (GCP) – Zertifikat
      • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Organisationstalent
      • Eigenständige, strukturierte und verlässliche Arbeitsweise
      • gute EDV- und Englischkenntnisse
      • Motivation und Interesse an wissenschaftlicher Arbeit

Aufgabengebiet:

      • Planung, Vorbereitung und Dokumentation sowie Mithilfe bei der Durchführung klinischer Studien entsprechend Österreichischem Arzneimittelgesetz, Deklaration von Helsinki und “Good Clinical Practice“ – Guideline der EU sowie einschlägiger ICH Richtlinien.
      • Vorbereitung, Organisation und Koordination von diagnostischem Material, Labor, Probenversand, Einfrieren von entnommenen Geweben/Biopsien etc.
      • Blutabnahme
      • Messung von Vitalfunktionen, EKG
      • Erhebung, Dokumentation und Archivierung von Studiendaten (Papier-CRF’s und e-CRF’s)
      • Ansprechpartnerin für Prüfärzte, Monitore und andere Prüfzentren
      • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement aller Belange, die mit klinischen Studien verknüpft sind, wie die laufende Kontrolle der Studiendokumentation auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Überwachung der Lagerungsbedingungen von Labormaterial, etc.
      • Vorbereitung und Begleitung von Monitorbesuchen
      • Koordination der Arbeitsabläufe zwischen Klinik, Förderungsstellen, pharmazeutischen Unternehmen, Auftragsforschungsinstituten, Ethikkommission und Behörden

Was wir bieten:

      • Persönliche und fachliche Einarbeitung
      • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem kleinen Team
      • Mitarbeit an hepatologischen Studien mit unterschiedlichen Indikationen

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung richtet sich vereinbarungsgemäß nach der Verwendungsgruppe, welche anhand der vereinbarten Stundenzahl, Qualifikation und der persönlichen Berufserfahrung von der Personalabteilung der MUW berechnet wird.

Bei einem Study Nurse Vertrag liegt das Bruttogehalt auf Vollzeitbasis (40h) derzeit bei 2.614,30 € gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IVa.

Wenn Sie interessiert sind, richten Sie bitte Ihre Bewerbung elektronisch an:
Frau Alexandra Weisgram: alexandra.weisgram@meduniwien.ac.at

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Die Stellenanzeige als Download finden Sie hier.

Wien, am 28.06.2021