Stellenausschreibung

Study Nurse (m/w) für die Durchführung klinischer Studien

Ausschreibungstext Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie, AKH Wien

Study Nurse (m/w) für die Durchführung klinischer Studien

Die Klinische Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie sucht ab sofort eine Study Nurse (w/m) für die Durchführung von klinischen Studien.

Beschäftigungsmaß: mind. 20 Wochenstunden in Gleitzeitregelung mit Option auf Wochenstundenerhöhung, befristete Drittmittel-Stelle mit Option auf Verlängerung.
Gehalt laut Kollektivvertrag

Anstellungserfordernisse:

Abgeschlossene Ausbildung als DGKP

Aufgabengebiet:

• Koordination, Verwaltung von Arzneimittelstudien, Administrative Tätigkeiten und Organisation und Management der Studienabläufe, Studieninitiierungen, Pflege und Management der Studienunterlagen
• Terminkoordination, Einberufen bzw. Kontaktaufnahme mit Patienten, Terminvergabe in Kooperation mit der Leitstelle, Terminkoordination mit Sponsoren
• Datenmanagement, Dokumentation von Studiendaten unter ärztlicher Kontrolle
• Visitenvorbereitung unter ärztlicher Supervidierung und nach Studienprotokollen
• Querymanagement
• Probenversorgung und Probenversand im Rahmen der laufenden Studien
• PatientInnenüberwachung, und Durchführung von studienspezifischen Untersuchungen (z.B. Blutabnahme, EKG, Vitalparameter, Fibroscan, usw.), präärztliche Patientenbetreuung, Medikamentenvorbereitung
• Allfällige Schreibarbeiten

Gewünschte Qualifikationen:

• Erfahrung bei der Planung, Vorbereitung und Dokumentation, sowie Mithilfe bei der Durchführung klinischer Studien (nach Ö. Arzneimittelgesetz, Deklaration von Helsinki, Good Clinical Practice, EU Guidelines, ICH Richtlinien),
• Vorbereitung, Organisation und Koordination von diagnostischem Material, Labor, Probeversand, Einfrieren von Gewebe/Biopsien, Blutabnahme
• Messung von Vitalfunktionen
• Erhebung, Dokumentation und Archivierung von Studiendaten
• AnsprechparterIn für PrüfärztInnen, Monitore und Prüfzentren
• Vorbereitung und Begleitung von Monitorbesuchen
• Koordination und Management der Arbeitsabläufe
• Administrative Tätigkeiten (Fahrtkostenabrechnungen, usw.)
• Fortgeschrittene Computerkenntnisse,
• fachliche und persönliche Kompetenz im Umgang mit Monitoren und Patienten,
• ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
• Teamfähigkeit,
• Zertifikate zum Umgang mit Studien (GCP, usw).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben) an: matthias.pinter@meduniwien.ac.at

Priv.-Doz. Dr. Matthias Pinter, PhD Abteilung f. Gastroenterologie und Hepatologie Medizinische Universität Wien
Währinger Gürtel 18-20 1090 Wien

Die Stellenazeige als Download finden Sie hier.

Wien, am 13.01.2019