Stellenausschreibung

MitarbeiterIn Klinische Studien - StudienkoordinatorIn

Karl Landsteiner Gesellschaft Logo

Wir suchen eine/n

MitarbeiterIn Klinische Studien – StudienkoordinatorIn


Das Karl-Landsteiner-Institut widmet sich klinisch-kardiologischer, klinisch-intensivmedizinischer und translationeller Forschung, wobei der Schwerpunkt auf patientenorientierter und angewandter klinischer Forschung liegt. Wir sind ein Team von KardiologInnen, DGKPs und einer Studienkoordinatorin, die zahlreiche klinische Studien und Beobachtungsstudien (Registerprojekte) betreuen.

Zur Verstärkung unseres Teams an der Abteilung für Kardiologie im Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf suchen wir ab Februar 2020 eine/n zusätzliche/n MitarbeiterIn für 15 h/Woche (2 fixe Tage pro Woche sind erwünscht).

Ihr Verantwortungsbereich:

      • Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Mitarbeit bei der Abwicklung von klinischen Studien in Zusammenarbeit mit unserer Studienkoordinatorin;
      • Betreuung von StudienpatientInnen sowie die Koordination der Studienvisiten;
      • Überwachung und Koordination von Medikamentenlieferungen;
      • Ausgabe, Protokollierung und Lagerführung der Prüfpräparate;
      • Führen von Pre-Screening und Screening Logs;
      • Meldung von SAEs entsprechend der ICH-GCP Guidelines;
      • Organisation und Dokumentation von SUSARs gemeinsam mit dem Prüfarzt;
      • Befundanforderungen von anderen Krankenanstalten;
      • Unterstützung bei Electronic Case Report Forms (eCRF) Einträgen;
      • Ansprechpartner für Sponsoren und internationale Firmen;
      • Vorbereitung und Unterstützung bei Monitorings.
      • Teilnahme an nationalen/internationale Investigator Meetings

Was Sie für diese Stelle mitbringen:

      • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson / Berufserfahrung in klinischen Studien, Ordination, Krankenhaus von Vorteil / CRA / andere gleichwertige Ausbildung;
      • Genaue und präzise Arbeitsweise;
      • Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse;
      • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten sowie teamfähige und flexible Persönlichkeit;
      • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse.

Das bieten wir:

      • Für 15 h/Woche bieten wir eine Entlohnung ab 1.185,- Euro/Monat brutto je nach Ausbildung und Vorerfahrung.
      • Verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit in einem lebhaften ambulanten und stationären Betrieb
      • Mitarbeit an internationalen Projekten in der klinischen Forschung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online an Herrn Priv.-Doz. Dr. Christopher Adlbrecht, E-Mail: christopher.adlbrecht@wienkav.at

Die Stellenanzeige als Download finden Sie hier.

Wien, am 20.12.2019