ICH E6 (R2) und das "Risk-Based Monitoring"
vom 2018-10-08 17:07:35
Klinische Forschung ist bekanntlich ein Feld, das kontinuierlich mit Novum und Innovation in Berührung kommt und diese auch produziert. Um die Qualität und Integrität klinischer Studien auf dem höchsten Niveau zu gewährleisten, hat das International Council for Harmonisation of Technical Requirements for Pharmaceuticals for Human Use (ICH) die Richtlinien für Good Clinical Practice (GCP) im November 2016 auf den neusten Stand gebracht...
weiterlesen


Klinische Studien und Datenschutz-Grundverordnung: USA im Kontrast zu EU
vom 2018-09-25 17:31:44
Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten, was den Alltag vieler – wenn nicht aller – Institutionen stark verändert hat. Diese Verordnung ist zwar in jedem EU-Mitgliedstaat unmittelbar anwendbar, enthält dennoch einige Öffnungsklauseln und lässt auf diese Weise dem nationalen Gesetzgeber bestimmte Spielräume...
weiterlesen


Neueste Versionen studienrelevanter Gesetzestexte nun auf unserer Homepage
vom 2018-08-20 10:24:29
Im Zuge neuer Datenschutzrichtlinien hat sich auch einiges innerhalb der gesetzlichen Regelungen geändert
weiterlesen


Stundenplan für den ersten Lehrgang MSc. Study Management jetzt online
vom 2018-06-11 12:28:18
Der aktualisierte Stundenplan für den ULG ist nun auf unserer Homepage einsehbar
weiterlesen


Masterlehrgang - Infotag im AKH
vom 2018-03-16 14:03:52
Informationen zum Masterstudiengang Studymanagement (MSc) & Einladung zum Tag der offenen Tür am 07.06.2018 ab 16:30 Uhr , HSZ, Ebene 8, Kursraum 27
weiterlesen





Der 9. Universitätslehrgang Public Health im Herbst 2018 an der MedUni Graz
am 2017-11-09 15:12:15

 

Der Universitätslehrgang Public Health der Medizinischen Universität Graz bietet seit 2002 eine fundierte berufsbegleitende Ausbildung in den Gesundheits- und Gesundheits-systemwissenschaften (Public Health- Wissenschaften) auf Basis eines über Jahre entwickelten, bewährten, extern evaluierten und zukunftsweisenden Gesamtkonzepts.

 

Der Lehrgang ist berufsbegleitend aus-gerichtet und ermöglicht so den Studierenden Beruf, Familie, Freizeit und postgraduale Ausbildung zu vereinbaren. 

Für ein modernes, innovatives und ver-änderungsfähiges Gesundheitssystem ist ein Kapazitätsaufbau im Bereich Public Health unverzichtbar!

Was bietet der UPH?

  • Eine berufsbegleitende, wissenschaftliche und praxisorientierte postgraduale Ausbildung mit dem international anerkanntem Abschluss „Master of Public Health“
  • Ein erprobtes und erfolgreiches Konzept
  • Ein modernes Curriculum gemäß internationalen Standards
  • Ein erfahrenes Organisationsteam und anerkannte ReferentInnen
  • Eine interdisziplinäre Zusammensetzung der TeilnehmerInnen
  • Persönliche Beratung, Begleitung und Betreuung
  • Integration in das nationale und internationale Public Health Netzwerk

 

Mehr Informationen zum Lehrgang, Zielsetzungen, Zielgruppen und Voraussetzungen

für die 

Zulassung

finden Sie im beigefügten Folder &

auf der Homepage des Studienganges http://public-health.medunigraz.at

 

Facebook: www.facebook.com/PublicHealthSchoolGraz

 

 

zuletzt geändert am 2018-02-28 16:21:23