Einladung zum 15 . Bundeskongress der Studienassistenten 2017 in Leipzig
vom 2017-09-21 15:39:53
Wir freuen uns, dass in diesem Jahr wieder der Bundeskongress unserer deutschen Partner vom BUVEBA stattfinden wird! Vom 28.09. - 29.09. wird es hier alles wissenswerte rund um das Thema klinische Forschung geben!
weiterlesen


I-O Summit Immun-Onkologisches Gipfeltreffen
vom 2017-09-13 14:42:02
Wir laden Sie herzlich ein, sich am Samstag, den 16. September 2017, von 9:00–17:15 Uhr, im Palais Niederösterreich, bei freiem Eintritt über aktuelle Fortschritte in der Krebsforschung zu informieren
weiterlesen


1st Congress of the Swiss Professionals of Clinical Research Coordination
vom 2017-09-13 14:15:25
Aus dem Study Nurse / Study Coordinator Meeting ist ein Kongress erwachsen. Am 15. September heißt Basel alle Interessierten herzlich willkommen.
weiterlesen


Unser NEUER Newsletter ist da!
vom 2017-09-12 17:10:23
Unser kostenloser Newsletter informiert sie viermal im Jahr zu aktuellen Aktivitäten der ÖBVS und Themen der Studienwelt, ergänzt um Berichte und wichtige Weiterbildungs-, Kongress- und Veranstaltungstermine.
weiterlesen


ADVANCED STUDY & CARE PROGRAM
vom 2017-07-03 14:53:10
Das Forum Study Nurses & Coordiantors vergibt Förderungen für die Fort- und Weiterbildung im Rahmen der 26. Jahrestagung der ABCSG in Saalfelden 2017
weiterlesen

Study Nurse/ Studienkoordinator

 

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Innere Medizin III, Abteilung für Nephrologie und Dialyse die Position eines vollzeitbeschäftigten Studienkoordinators/ Study Nurse (m/w) voraussichtlich mit 02.Oktober 2017 (befristet auf 3 Jahre) zu besetzen.

Study Nurses/ Studienkoordinatoren sind am Prüfzentrum (chronische Dialyse AKH; Wiener Dialysezentrum) gemeinsam mit dem Prüfarzt für die reibungslose Planung und Durchführung der klinischen Studien verantwortlich. Sie sind Ansprechpersonen für Prüfarzt, Monitor, Sponsoren und Studienzentrale und darüber hinaus wichtige Vertrauenspersonen für die Patientinnen und Patienten.

 

Hauptaufgaben:

  • Kommunikation und Datenauf- und vorbereitung, Zusammenarbeit mit Behörden, Instituten, Abteilungen und Fachbereichen
  • Vorauswahl (Pre-screening, Screening) und Randomisierung der Patient/Innen
  • Betreuung der Patient/Innen,
  • Gewinnung, Präparation, Organisation und Koordination von biologischem Probenversand.
  • Studiendokumentation, Archivierung von Studienmaterialien
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Monitoring, Inspektionen und Audits von Studien
  • Diagnostische und therapeutische Kompetenzen: Blutabnahme und EKG wünschenswert, Erheben der Vitalparameter etc.

Erforderliche Qualifikation
(mit Nachweisen zu belegen):

  • Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn bzw. eine vergleichbare Ausbildung ist von Vorteil, aber nicht verpflichtend
  • Vorerfahrung im Bereich klinischer Studien wünschenswert

Sonstige Voraussetzungen:

  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit
  • soziale Kompetenz
  • Empathie und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse.
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisatorische Fähigkeiten.

Das Mindestgehalt berechnet sich aus dem Kollektivvertrag (mindestens Verwendungsgruppe IIIa) auf Basis Vollzeit. Je nach Ausbildung und Vorerfahrungen besteht die Bereitschaft zur Überbezahlung. Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die katharina.doerr@meduniwien.ac.at  bis 01.09.2017.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Ausschreibung im PDF-Format finden Sie hier!

Wien, den 24.07.2017