Der 9. Universitätslehrgang Public Health im Herbst 2018 an der MedUni Graz
vom 2017-11-09 15:12:15
Berufsbegleitend ausgerichtet ermöglicht der Lehrgang den Studierenden Beruf, Familie, Freizeit und postgraduale Ausbildung zu vereinbaren - erfahren Sie mehr ...
weiterlesen


Flying Study Nurses, Study Coordinators & Monitors
vom 2017-10-16 11:30:11
Sie haben Interesse auf selbständiger Basis im Bereich klinischer Studien zu arbeiten und bereits Erfahrungen gesammelt? Lassen Sie sich kostenlos für unseren Pool registrieren
weiterlesen


Unser NEUER Newsletter ist da!
vom 2017-09-12 17:10:23
Unser kostenloser Newsletter informiert sie viermal im Jahr zu aktuellen Aktivitäten der ÖBVS und Themen der Studienwelt, ergänzt um Berichte und wichtige Weiterbildungs-, Kongress- und Veranstaltungstermine.
weiterlesen


ADVANCED STUDY & CARE PROGRAM
vom 2017-07-03 14:53:10
Das Forum Study Nurses & Coordiantors vergibt Förderungen für die Fort- und Weiterbildung im Rahmen der 26. Jahrestagung der ABCSG in Saalfelden 2017
weiterlesen


Das Ende des digitalen Feudalismus mit MIDATA.coop
vom 2017-04-21 12:07:32
Die neue Art Daten für klinische Studien zu verarbeiten: in BürgerInnenhand, transparent, sicher und non-for profit
weiterlesen

Study Nurse/ Studienkoordinator

 

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Innere Medizin III, Abteilung für Nephrologie und Dialyse die Position eines vollzeitbeschäftigten Studienkoordinators/ Study Nurse (m/w) voraussichtlich mit 02.Oktober 2017 (befristet auf 3 Jahre) zu besetzen.

Study Nurses/ Studienkoordinatoren sind am Prüfzentrum (chronische Dialyse AKH; Wiener Dialysezentrum) gemeinsam mit dem Prüfarzt für die reibungslose Planung und Durchführung der klinischen Studien verantwortlich. Sie sind Ansprechpersonen für Prüfarzt, Monitor, Sponsoren und Studienzentrale und darüber hinaus wichtige Vertrauenspersonen für die Patientinnen und Patienten.

 

Hauptaufgaben:

  • Kommunikation und Datenauf- und vorbereitung, Zusammenarbeit mit Behörden, Instituten, Abteilungen und Fachbereichen
  • Vorauswahl (Pre-screening, Screening) und Randomisierung der Patient/Innen
  • Betreuung der Patient/Innen,
  • Gewinnung, Präparation, Organisation und Koordination von biologischem Probenversand.
  • Studiendokumentation, Archivierung von Studienmaterialien
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Monitoring, Inspektionen und Audits von Studien
  • Diagnostische und therapeutische Kompetenzen: Blutabnahme und EKG wünschenswert, Erheben der Vitalparameter etc.

Erforderliche Qualifikation
(mit Nachweisen zu belegen):

  • Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn bzw. eine vergleichbare Ausbildung ist von Vorteil, aber nicht verpflichtend
  • Vorerfahrung im Bereich klinischer Studien wünschenswert

Sonstige Voraussetzungen:

  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit
  • soziale Kompetenz
  • Empathie und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse.
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisatorische Fähigkeiten.

Das Mindestgehalt berechnet sich aus dem Kollektivvertrag (mindestens Verwendungsgruppe IIIa) auf Basis Vollzeit. Je nach Ausbildung und Vorerfahrungen besteht die Bereitschaft zur Überbezahlung. Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die katharina.doerr@meduniwien.ac.at  bis 01.09.2017.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Ausschreibung im PDF-Format finden Sie hier!

Wien, den 24.07.2017