Neueste Versionen studienrelevanter Gesetzestexte nun auf unserer Homepage
vom 2018-08-20 10:24:29
Im Zuge neuer Datenschutzrichtlinien hat sich auch einiges innerhalb der gesetzlichen Regelungen geändert
weiterlesen


Stundenplan für den ersten Lehrgang MSc. Study Management jetzt online
vom 2018-06-11 12:28:18
Der aktualisierte Stundenplan für den ULG ist nun auf unserer Homepage einsehbar
weiterlesen


Masterlehrgang - Infotag im AKH
vom 2018-03-16 14:03:52
Informationen zum Masterstudiengang Studymanagement (MSc) & Einladung zum Tag der offenen Tür am 07.06.2018 ab 16:30 Uhr , HSZ, Ebene 8, Kursraum 27
weiterlesen


WICHTIG für Forschungsstandort: Online-Umfrage zur Rekrutierung in klinischen Studien
vom 2018-03-14 10:08:56
Helfen Sie mit!
weiterlesen


CCC-TRIO Symposium
vom 2018-03-08 10:50:00
Einladung zum Symposium „CCC-TRIO – Translational Research & Immuno-Oncology” am 6. & 7. April 2018 Suite Hotel am Kahlenberg
weiterlesen




Hier haben Sie die Möglichkeit, Stellenanzeigen zu schalten. Die erste Anzeige (Laufzeit: 4 Wochen) ist für Sie immer kostenlos. Für eine Verlängerung und jede weitere Anzeige, die Ihre Institution schaltet, berechnen wir den unten angegebenen Preis. Ihr Stellengesuch erscheint dann hier auf der Website des ÖBVS unter der Rubrik "Stellenangebote".

In Zukunft erscheint Ihre Annonce, falls gewünscht, auch in Deutschland auf der Website unseres Partners des BUVEBA - Bundesverband der Study Nurses/Studienassistenten in der Klinischen Forschung e.V. Wir berechnen pro Anzeige und Land 40,00 € inkl. MwSt. für eine Laufzeit von jeweils 4 Wochen. 

Leider werden wir nicht immer gleich über die Besetzung einer freien Stelle informiert und können aus diesem Grund die Aktualität der Ausschreibung nicht garantieren. Nach Ablauf von 4 Wochen, sollte keine Verlängerung vorliegen, wird die Annonce automatisch gelöscht.

Wenn Sie eine Anzeige veröffentlichen möchten, schreiben Sie einfach an:

E-Mail: office@oebvs.at

Alle weiteren Bedingungen für die Schaltung einer Stellenanzeige finden hier.


 

 

Am Landeskrankenhaus Feldkirch ist im Rahmen der Schwerpunktversorgung für Onkologie und Hämatologie für das Bundesland Vorarlberg ab Januar 2019 die Stelle einer Studienassistentin/eines Studienassistenten (Study Nurse/Study Coordinator) zu besetzen:


STUDIENASSISTENTIN/STUDIENASSISTENT
Beschäftigungsausmaß 80% bis 100%
Landeskrankenhaus Feldkirch
Akademisches Lehrkrankenhaus

Ihre Kompetenzen

  • abgeschlossene Ausbildung als DGKP
  • Erfahrung als Study Nurse/Study Coordinator von Vorteil
  • Einfühlungsvermögen
  • gute Umgangsformen und Ausdrucksfähigkeit (Wort und Schrift)
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Vernetztes Denken
  • Organisationsfähigkeit
  • Krankenhauserfahrung

Wir bieten Ihnen

  • garantierte Einschulungsphase
  • das monatliche Mindestentgeld für die Position beträgt, je nach Vorerfahrung, ab € 3.000,00 brutto.

Interesse geweckt?

Über Ihre Bewerbung freut sich Frau Kerstin Hämmerle von der Personalabteilung desLandeskrankenhauses Feldkirch.

 


Fragen zur ausgeschriebenen Position beantwortet Ihnen der Vorstand der Abteilung Innere Medizin II, Herr Prim. Priv.-Doz. Dr. Holger Rumpold, Tel: +43 (0)5522 303-2600 oder per Mail an innere2@lkhf.at.

 

Die Stellenanzeige als Download finden Sie hier. 

Wien, am 14.09.2018


 

      

 

Study-Nurse (40 %), Universitätsklinik für Orthopädie, ab sofort

 

Voraussetzungen: Diplomkrankenschwester (mind. 3 Jahre Berufserfahrung), GCP-Zertifikat

 

Erwünscht: 

  • freundliche/r, engagierte/r und aufgeschlossene/r Mitarbeiter/in mit der Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten,
  • Freude an der Teamarbeit,
  • Organisationsvermögen,
  • guter Kommunikationsfähigkeit,
  • EDV- und Englischkenntnissen
  • und Erfahrung in der Durchführung von klinischen Studien. Erfahrungen in der Orthopädie;

 

Aufgabenbereich: 

  • Betreuung von Studienteilnehmer/inne/n;
  • Dokumentation der Studiendaten;
  • Organisation und Koordination von Diagnostik, Labor und Prüfmedikation;
  • Vorbereitung und Begleitung von Monitorbesuchen, Audits und Behördeninspektionen;
  • Verantwortung für die Umsetzung der Studienprotokolle in enger Zusammenarbeit mit den Prüfärzt/inn/en;
  • Bedienung und Bearbeitung von Datenbanken;
  • administrative Aufgaben,
  • telefonische Kontaktaufnahme mit Studienpatient/inn/en;

 

Arbeitszeit:

Teilzeit (16Std./ Woche) - verhandelbar

Entlohnung:

680,84 brutto p/M. (14 x jährlich); dieses Mindestentgelt kann sich auf Basis der kollektivvertraglichen Regelungen durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen. Eine Überbezahlung je nach Qualifikation ist möglich.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inkl. Lebenslauf an folgende Adresse:

ctc@i-med.ac.at

 

Die Stellenanzeige als Download finden Sie hier.

Wien, am 14.09.2018


 

 

Ausschreibung 

Study Nurse/Study Coordinator (m/w) – Lungentransplantation

 

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Universitätsklinik für Thoraxchirurgie/Lungentransplantation die Stelle einer Study Nurse/eines Study Coordinators zu besetzen:

 40 Wochenstunden, Drittmittel, ab 1. September 2018 (vorerst auf 6 Monate befristet mit Option auf Verlängerung).

 

Aufgabengebiet:

  • Planung und Vorbereitung sowie Mithilfe bei der Durchführung klinischer Studien entsprechend  ICH-GCP (z.B. Blutabnahmen, Messung von Vitalfunktionen, Aufbereitung von Blutproben, Probenversand, Verabreichen von medizinischen Therapien) 
  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen klinischer Studien (Dateneingabe ins eCRF, Unterstützung bei Schriftverkehr und Shipment, Rechnungslegung,Ablagearbeiten, etc.)
  • Teilnahme an Monitorvisiten/Fortbildungen
  • Verwaltung/Archivierung von Patienten-Daten

 

Anforderungen:

Erfahrungen als Study Nurse/Coordinator von Vorteil

Optional:

Abgeschlossene Ausbildung als DGKP, Ausbildung zur Study Nurse bzw. Erfahrung im Bereich klinischer Studien, fundierte EDV- und Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Das monatliche Mindestentgelt für diese Position beträgt, je nach Vorerfahrungen zirka Euro 2.479,82 brutto. Bereitschaft zu Überzahlung auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen möglich.

 

Bewerbungen bitte an:

Medizinische Universität Wien Universitätsklinik für Thoraxchirurgie/Lungentransplantation,  
E-Mail: lungtransplantation@meduniwien.ac.at

 

Die Stellenanzeige als Download finden Sie hier.

 

Wien, am 29.08.2018


 
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.
Wir suchen:
Study Nurse
JobID: 1050

Werkvertrag - befristet auf die Dauer von 2 Jahren; Teilzeit im Ausmaß von 20 Wochenstunden 

Das Studienzentrum ars ophthalmica an der Klinik für Augenheilkunde sucht Unterstützung bei der Durchführung klinischer Studien. Hier werden internationale und multizentrische sowie akademische Studien im Fachbereich Augen durchgeführt. 
Arbeit in einem Team von jungen, motivierten Mitarbeitern mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund, Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bei immer neuen wissenschaftlichen Projekten in einem internationalen Umfeld, allg. Koordinationstätigkeiten (Terminkoordination, Posterledigung, Telefonate, Korrespondenz, Aktenverwaltung, Durchführung von apparativen Voruntersuchungen im augenärztlichen Bereich
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege od. Kinder- und Jugendlichenpflege, als medizinisch-technische Fachkraft (entspricht Ausbildung zum diplomierten medizinischen Fachassistenten/in) oder ähnlich gelagerte Studienrichtungen (FH) mit Bachelor Abschluss oder vergleichbare Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Praxiserfahrung erwünscht
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich klinischer Studien und wissenschaftliches Arbeitens als study nurse erwünscht
  • Grundkenntnisse relevanter Regularien ICH/GCP, AMG, GCP-V-Training)
  • Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Hohe Teamfähigkeit und Motivation in einem innovativen, interdisziplinären Bereich tätig zu sein
  • Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und sehr gute Umgangsformen
  • Einfühlungsvermögen
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Vernetztes Denken im Aufgabenbereich
  • Fähigkeit strukturiert und flexibel zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Mind. 3jährige Berufserfahrung im Krankenhaus von Vorteil
  • Abgeschlossene Ausbildung als study nurse von Vorteil

Einstufung: LD 16

Besetzungstermin: ab 1.9.2018

Rückfragen und nähere Auskünfte: Christina Silber, Msc, Bakk, Studienkoordinatorin, T: +43 (0) 5 768083-1944.

Bitte bewerben Sie sich bis 28.08.2018 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III., Andrea Seitz, Krankenhausstraße 9, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.
Wien, am 28.08.2018

 


 

Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.
Wir suchen:
Study Nurse

JobID: 1058

Werkvertrag - befristet auf die Dauer von 3 Jahren; Teilzeit im Ausmaß von 32 Wochenstunden 

Aufgabengebiet:

  • Selbstständige Patientenbetreuung im Rahmen eines Disease Management Programms
  • Erhebung von studienrelevanten Daten
  • Unterstützung von niedergelassenen Fachärzten in der Ordination (soweit für das Projekt notwendig)
  • Administrative Studienbetreuung
  • Datenaufbereitung
Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege od. Kinder- und Jugendlichenpflege, als medizinisch-technische Fachkraft (entspricht Ausbildung zum diplomierten medizinischen Fachassistenten/in) oder ähnlich gelagerte Studienrichtungen (FH) mit Bachelor Abschluss oder vergleichbare Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Praxiserfahrung erwünscht
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich klinischer Studien und wissenschaftliches Arbeitens als study nurse erwünscht
  • Grundkenntnisse relevanter Regularien ICH/GCP, AMG, GCP-V-Training)
  • Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte EDV-Kenntnisse
  • Hohe Teamfähigkeit und Motivation in einem innovativen, interdisziplinären Bereich tätig zu sein
  • Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift und sehr gute Umgangsformen
  • Einfühlungsvermögen
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Vernetztes Denken im Aufgabenbereich
  • Fähigkeit strukturiert und flexibel zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Mind. 3jährige Berufserfahrung im Krankenhaus von Vorteil
  • Abgeschlossene Ausbildung als study nurse von Vorteil
  • Erfahrung in der Durchführung von Gesichtsfelduntersuchungen (Perimetrie) von Vorteil

Einstufung: LD 16

Besetzungstermin: ab 1.9.2018

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiteinteilung
  • Arbeitsumfeld von erfahrenen wissenschaftlichen Mitarbeitern 
  • Aktive Mitarbeit bei wissenschaftlichen Projekten (z.B. im Rahmen von Master Thesis oder PhD)
Rückfragen und nähere Auskünfte: Dr. Anna Mursch-Edlmayr, Studienkoordinatorin, T: +43 (0)5 7680 83 1048.
Bitte bewerben Sie sich bis 28.08.2018 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Sollten Sie sich mittels Formular bewerben, senden Sie dieses an folgende Adresse: Kepler Universitätsklinikum, Med Campus III., Andrea Seitz, Krankenhausstraße 9, 4020 Linz

Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.
Wien, am 27.08.2018